Ev.-luth. Kirchgemeinde

Leisnig - Tragnitz - Altenhof

Gebührenübersicht Leisnig

 

Leisniger Gottesacker - Gebühren auf verschiedene Grabarten aufgeschlüsselt - gültig ab 01.05.2022
Grabart
Kosten f. 20 Jahre
EGURG für Ehepaare UGA UWG2 URG WG1 WG2 RG
               
Grabstelle 550,00 € 550,00 € 650,00 € 550,00 € 650,00 € 1.300,00 € 550,00 €
               
FUG 480,00€ 480,00 € 480,00 € 480,00 € 480,00 € 960,00 € 480,00 €
               
Bestattung 320,00€ 320,00 € 320,00 € 320,00 € 500,00 € 500,00 € 500,00 €
               
Summe Beisetzung     1.450,00 € 1.350,00 € 1.630,00 € 2.760,00 € 1.530,00 €
               
Grabvorrichten circa 150,00 € 60,00 € 60,00 € 60,00 € 100,00 € 150,00 € 100,00 €
je nach Aufwand              
Grundpflege 2.400,00 € 1.170,00 € 1.200,00 € 1.200,00 € 1.400,00 € 1.800,00 € 1.000,00 €
               
Komplettpflege     1.400,00 € 1.400,00 € 1.800,00 € 2.500,00 € 1.200,00 €
               
Saisonbepflanzung     60,00 € 60,00 € 80,00 € 160,00 € 80,00 €
pro Jahr nach Aufwand ca.              
Nachlöse pro Jahr 60,00 €           
               
Beisetzung + Pflege 1.Bestattg. 3.900,00 €
2.Bestattg. 1.350,00 € 
2.580,00 €   2.710,00 € bis 2.900,00€   2.610,00 € bis 2.800,00€   3.100,00 € bis 3.500,00€ 4.710,00 € bis 5.450,00€ 2.630,00 € bis 2.750,00€
               
Grabstein inklusive  inklusive extra extra extra extra extra
               
Kirchenbenutzung extra 98 € extra 98 € extra 98 € extra 98 € extra 98 € extra 98 € extra 98 €
 Dekoration extra
je 36 €
extra
je 36 €
extra
je 36 €
extra
je 36 €
extra
je 36 €
extra
je 36 €
extra
je 36 €
Träger extra
je 35 €
extra
je 35 €
extra
je 35 €
extra
je 35 €
extra
je 35 €
extra
je 35 €
extra
je 35 €

FUG = Friedhofsunterhaltungsgebühr
UGA = Urnengemeinschaftsanlage
EGURG=Einheitlich gestaltetes Urnenreihengrab (für Ehepaare für 2 Urnen)
UWG2= Urnenwahlgrab (für 1 bis 2 Urnen)
URG = Urnenreihengrab (für 1 Urne)
WG1 = Wahlgrab einstelleig (für 1 Sarg oder 2 Urnen)
WG2 = Wahlgrab zweistellig (für 2 Särge)
RG = Reihengrab (für 1 Sarg)

Wahlgräber sind verlängerbar, Reihengräber haben nur die Mindestruhezeit für Verstorbene (20 Jahre)
Grabpflegen sind, außer bei Urnengemeinschaftsanlagen, immer freiwillige Vereinbarungen zwischen der Friedhofsverwaltung und den Grabnutzern, hier sind nur einige Eckdaten angeführt.
Sie können bei uns aus einem breiten Leistungsspektrum wählen.
Grundpflege für Grabstellen ohne Saisonbepflanzung nur mit Bodendeckern bepflanzt.
Komplettpflege für Grabstellen mit Saisonbepflanzung und Wintereindeckung.

nächste Veranstaltungen

Kantorei Leisnig
Di 16. Aug / 19:30 - 21:00 Uhr
Posaunenchor
Fr 19. Aug / 18:30 - 22:00 Uhr
Predigtgottesdienst
So 21. Aug / 09:00 - 10:00 Uhr
Predigtgottesdienst
So 21. Aug / 10:15 - 11:15 Uhr
Familienkreis mit behinderten Jugendlichen
So 21. Aug / 14:00 - 17:00 Uhr
Landeskirchliche Gemeinschaft Minkwitz
Mo 22. Aug / 19:00 - 21:00 Uhr
Seniorenkreis
Mi 24. Aug / 14:30 - 16:30 Uhr
ORGELKONZERT
Do 25. Aug / 19:00 - 20:30 Uhr
Gottesdienst zum Altstadtfest
So 28. Aug / 10:00 - 11:00 Uhr